Wolfgang Schulte

BA

Dozent
Fachrichtung Informationstechnik
Studienrichtung Netz- und Softwaretechnik

Lehraufträge: Netze&Protokolle (WAN und Advanced Internet Working)


Schillerstr. 40
71101 Schönaich
Tel.: 07031 / 65 44 98
Fax: 032229817970
E-Mail: schulte@lehre.dhbw-stuttgart.de

Bücher:

    Siehe Lehrbuchverlag: Handbuch der Kommunikationsprotokolle und Technik der Netze ISBN: 978-3-8417-6002-9

    Siehe SVH Verlag: Handbuch der Technik und Protokolle der Netze ISBN: 978-3-8381-0854-4
    Siehe VDE Verlag: WAN - Wide Area Network Einführung in die Technik und Protokolle 2014 ISBN: 978-3-8007-3587-7
    Siehe VDE Verlag: Arbeitsbuch WAN - Wide Area Network Einführung in die Technik und Protokolle 2015 ISBN: 978-3-8007-3917-2
    Siehe VDE Verlag: Handbuch der Routing Protokolle 2016 ISBN: 978-3-8007-4066-6



        1. WAN



       2. Zugangsnetze

     



       3. Mobilkommunikation



       4. Dienstgüte



       5. VoIP


       6. Netzplanung


      7. Internet

      8. Routing

      9. Sonstiges



Veröfftenlichungen:

  
2003
IEEE-802.11 WLAN Standards
Ethernet auf der ersten Meile
STP
EFM: Ethernet in the first Mile
Spanning-Tree Techniken im Detail
Geregelter Funkverkehr; WLANs nach IEEE-802.11

Funkschau 10 S. 57
Funkschau 11 S. 44
Funkschau 15/16 S. 55
LANline 6 S. 18
LANline 6 S. 62
PC Intern 3 S. 72
2004
Routereinsatz mit ADSL; PPPoE
EFM - Ethernet in the First Mile
Routing - Wegewahl durch die Netze
Hohe Datenrate plus Mobilität; WMAN
Ethernet erweitert; Layer 2 VLAN
Schnell, kabellos - und auch mobil; WMAN
Ethernet-Beschleunigung; EFM

Elektronik 15 S. 56
Elektronik 19 S. 72
Funkschau 1/2 S. 51
LANline 11 S. 6
NET 5 S. 34
NET 12 S. 30
NTZ 4 S. 34
2005
Quo vadis, Internet? Multicast
Die Multicast-Technik
Mobilität im WMAN

LANline 11 S. 64
Funkschau 23 S. 45
Funkschau 24 S. 43

2006
Multi Protocol Label Switching
Sabbatical (USA)

Funkschau 3 S. 45
Pompano Beach
2008
Metro-Ethernet / Carrier Ethernet

NET 11 S. 30
2009
IEEE 802.3ab 40/100 GBit/s LAN
Cloud Computing
Evolution Cloud Computing
MPLS-Transport Profile (MPLS-TP)
Metro- / Carrier Ethernet
Tunneling


NET 4 S. 30
NTZ 3-4 S. 40
Funkschau 6 S. 16
NET 6 S. 33
Funkschau 16 S. 14
NET 11 S.30
2010
Sprachpakete; Voice over IP
VPN
IP Datenverkehr über WiMAX
LTE

NET 3 S. 36
NTZ 2 S. 54
NET 10 S. 37
NET 11 S. 33

2011
Mobile IP
Proxy Mobile IP
Adressumsetzung zwischen IPv4 und IPv6 mit NAT
Handbuch der Kommunikationsprotokolle und Technik der Netze. ISBN 978-3-8417-6002-9


NET 3 S. 31
NET 5 S. 31
NET 9 S. 11
Lehrbuchverlag
2013
Handbuch der Routing Protokolle.
ISBN 978-3-8417-6009-8



Lehrbuchverlag
2014
Buch WAN - Wide Area Network. Einführung in die Technik
und Protokolle.
ISBN 978-3-8007-3587-7


VDE Verlag
2015
Arbeitsbuch WAN.
ISBN 978-3-8007-3917-28


VDE Verlag
2016
Handbuch der Routing-Protokolle.
ISBN 978-3-8007-4006-6


VDE Verlag
2017
Ein nebulöses Netz; Fog Computing

NET 1-2 S. 14
2018
IoT Auf dem Weg zum Mainstream
Blockchain und Kryptowährungen
Time Sensitive Netze

NET 4 S.20
NET 9 S.8
NET 12 S.xx



Sonstiges: PDF Dokumente für die Übungen von    Netze und      Digitale Kommunikation  

   Übungen für Netze & Busse

   Übungen für digitale Kommunikation

   ITU

    Standards Organisat.

    Protocol Standards

    OSI-Reference Model


Englisch:

Internetworking Technology Overview



Verteilung der Noten in den Klausuren:


Karlsruhe 2017




Eigene Bookmarks:

Referenzen zum Studium der o.a. Fächer finden Sie u.a. bei:

Std. Organisat.
ANSI
DIN
ETSI
IEC
IEEE
IETF
ISO
ITU
Firmen
Alcatel
Apple
Cisco
HP
IBM
Intel
Microsoft
3Com

Sonstige
ATM Forum
Fast Ethernet Consortium
VG-AnyLAN Consortium
Gigabit Ethernet Alliance
Deutsche Telekom

Interessante Web-Sites



Sonstige Bookmarks:




Feedback Formular

Sehr geehrte Besucher dieser Informationsseiten, lassen Sie mich wissen, was Sie von diesen Seiten halten, hat es Ihnen etwas gebracht?

Geben Sie Ihren Namen ein:

Name: Vorname:


Bitte geben Sie an, was Sie interessiert hat.


LAN Ethernet-CSMA/CD MAN FDDI WMAN WAN ISDN TCP/IP D.Komm. WLAN Routing Sonstiges


Hier können Sie noch Kommentare eingeben.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Rheinische Grundregel

Privates:

Verheiratet, Vater zweier Töchter.

Hobbies:
Reisen
Skifahren (früher)
Tennis (früher)
Astronomie und griechische Mythologie



Links an der BA-Stuttgart:


    Zur Homepage der DHBW


Linkhinweis


Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass mit Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanziert. Ich habe Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: "Ich betone, dass ich keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von dieser Seite aus verlinkt sind. Die Inhalte dieser Seiten mache ich mir nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Seiten angebrachten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen die angebrachten Links führen."