[Logo of DHBW Stuttgart]

Logik und Grundlagen der Informatik

Vorlesung an der DHBW Stuttgart, 2017/2018
Stephan Schulz

Inhalte

Informatik ist eine Wissenschaft, die Ihre Wurzeln in Mathematik und Logik hat. Die Mengenlehre ist die Grundage der modernen Mathematik und somit auch eine der Grundlagen der Informatik. Sie findet aber auch direkte Anwendung z.B. in der Modellierung von Systemen und Daten. Die Aussagenlogik bildet nicht nur die nahezu universelle Basis für komplexere Logiken, sie ist auch ein direktes Abbild der Schaltvorgänge in digitalen Rechenanlagen. Die Prädikatenlogik ermöglicht es dagegen, auch das Verhalten von sehr großen und sogar unendlichen Systemen in vielen Aspekten exakt zu beschreiben und so sichere Aussagen über Systemeigenschaften zu machen.

In dieser Vorlesung erarbeiten wir diese Grundlagen der Informatik und der symbolischen Logik. Wir lernen das Vokabular und die Verfahren kennen, um formale Systeme und Algorithmen und deren Eigenschaften beschreiben zu können und sichere Schlüsse über ihr Verhalten machen zu können.

Unterlagen

DHBW Stuttgart, Prof. Dr. Stephan Schulz